Donnerstag, 24. Juli 2014
ALPENJOURNAL – das wahrscheinlich beste ALPENPORTAL der Welt!

ALPENPORTAL NEWS gratis abonnieren? Bitte hier E-Mail angeben:

Die ALPENTOURER FANPAGE auf Facebook Die ALPENTOURER Tweets Die ALPENTOURER Gruppe auf XING 
Alpentops.de - TOP Alpen-Sites
Neues Hotel in Berchtesgaden

Frischer Wind weht im Südosten Deutschlands: Die österreichische Gastgeberfamilie Hettegger baut derzeit ein fünfstöckiges Wellnesshotel mitten im Herzen von Berchtesgaden. Unter dem Namen Hotel Edelweiss Berchtesgaden soll es als 4-Sterne-Superior voraussichtlich im Mai dieses Jahres eröffnet werden. Interessierte können die Baufortschritte per Webcam live verfolgen. 

Seit rund drei Jahrzehnten wurde im Markt Berchtesgaden kein vergleichbar großes Bauprojekt errichtet. Bauherr und Initiator ist Peter Hettegger Senior. Er führt mit seiner Familie bereits seit über 30 Jahren das Hotel Edelweiss Großarl im Salzburger Land. 80 Prozent Stammgäste, 90-prozentige Bettenauslastung und eine Auszeichnung mit dem Qualitätsgütezeichen für Gesundheitstourismus sprechen für sich.

Das Erfolgskonzept wird jetzt auf geschichtsträchtigem Boden in Berchtesgaden fortgeführt: Als „Kraftplatz" bezeichnet Peter Hettegger den Ort, wo 1328 bereits eine Taverne stand und zuletzt das heruntergekommene Hotel Post auf einen Retter wartete. 

Zukünftig soll das neue Edelweiss von Martina, der Tochter des Bauherren, gemeinsam mit deren Ehemann Thomas geführt werden. Rund 100 Arbeitsplätze schafft das 30 Millionen Euro teure 120-Zimmer-Hotel. Der Bau wurde in enger Abstimmung mit dem Gemeinderat geplant. Die Hetteggers setzen dabei auf edle Eleganz ohne kühles Design.

Der großzügige Freizeitbereich und das Wellness-Angebot des neuen Edelweiss werden laut Planung nicht nur den Hausgästen, sondern auch den Einheimischen zugute kommen. Ein Panoramarestaurant und das Hallenbad im vierten Stock bieten einen einmaligen Blick in die Bergwelt. Zudem beherbergt der Gebäudekomplex bald eine Saunalandschaft, Beauty- und Vital-Residenz, Fitnessraum, Dachgarten, à la carte Restaurant, Café, Biergarten und Bayerische Stub‘n, dazu eine große Hotelhalle mit Cocktailbar, ein Tanzlokal und vier Geschäfte. 

Mehr Informationen gibt es im Internet

Neues Hotel in Berchtesgaden - In den VZ Netzwerken zeigen
2
Neues Hotel in Berchtesgaden - Ihren XING-Kontakten zeigen
18
Neues Hotel in Berchtesgaden - Bei Wer kennt wen teilen
28





 
– Anzeige –

ALPENADRIA im SHOP

IM GROSSFORMAT: Das Magazin zu Reise, Kultur, Genuss und Lebensart im Alpenraum und den Ländern der Adria. Erhältlich in unserem Webshop für 8,50 Euro!

ALPENTOURER im ABO

JETZT ABONNIEREN: Das Magazin für die schönsten Motorradtouren in ganz Europa. Erhältlich mit 6 Ausgaben pro Jahr für nur 30 Euro hier im MEDIENSHOP!

RHÔNE-ALPES im SHOP

Ebenfalls im Programm: das RHÔNE-ALPES Magazin zu Frankreichs vielfältigster Region. Den Reiseführer im Magazinformat gibt es hier im Shop.